CZ PL DE EN
Úvod
O hotelu
Ubytování

Über das Hotel

Hotel - Cafe - Restaurant TAVERNA
  • Gaststätte (55 Sitzplätze)
  • Café Baar (25 Sitzplätze)
  • Sommerterrasse ( 25 Sitzplätze)
  • Hoteldienstleistungen ( 38 Betten)
  • Hotelparkplatz ( 12 Fahrzeuge)
Erholungsmöglichkeiten und Dienstleistungen in der Umgebung:
  • Skilifts: die nächstgelegenen befinden sich am Stadtrand von Jeseník, im Kurort Jeseník und weitere in den Nachbarorten und Skisportzentren.
  • Langlaufloipen in der Umgebung des Hotels oder in der Umgebung der Skisportzentren
  • Radtouristik, Touristik
  • Sammeln von Pilzen und Blaubeeren
  • Schloss in Javorník, Velké Losiny ( Groß Ullersdorf), wo sich eine Papiermanufaktur mit Museum, ein Thermalbad und ein Kurort befindet.
  • In Jeseník Wasserschloss mit Museum und Ausstellung von Gesteinen und Edelsteinen, im Kurort Jeseník befindet sich ein neu eröffnetes V. Priessnitz – Museum.
  • In der Umgebung können Sie die Tropfsteinhöhlen Pomezí (Am Gemärke) und Špičák (Am Spitzstein) besuchen.
  • Bowling- und Squash - Centrum 24 km entfernt
  • Schwimmhalle in Javorník
  • Sporthalle Javorník kann gemietet werden
  • Bei der Sporthalle Fitnesszentrum


  • Javorník (mittlere Seehöhe etwa 298m)
    Javorník liegt 22 km nordwestlich von Jeseník, wo die Nordhänge des Reichensteiner Gebirges (Rychlebské hory) in nordöstlicher Richtung in die fruchtbare Ebene des Tieflandes von Weidenau (Vidnava) übergehen, das sich bis zum polnischen Fluss Neisse hinzieht. Die Stadt besitzt industriellen und landwirtschaftlichen Charakter. Über der Stadt erhebt sich das Schloss Johannesberg (Jánský Vrch, 336 m). An den Stadtkern, der sich am Bach Jauernig (Javorník) entlangzieht, knüpft in nordöstlicher Richtung fast bis zur polnischen Grenze Bebauung an. Das Gemeindekataster erstreckte sich schon vor Eingemeindung der umliegenden Ortschaften an der Südseite ins Reichensteiner Gebirge ( Rychlebské hory) und in dessen Täler hinein, an der Nordostseite reichte es bis zur Staatsgrenze. Die Stadt mit ihrer Umgebung liegt abseits wichtiger Verkehrsadern, die Straßen besitzen mehr oder weniger örtliche Bedeutung. Zu den wichtigeren gehört nur die Verbindung zwischen der Stadt Jeseník (Freiwaldau) über Žulová (Friedeberg) und Javorník (Jauernig) nach Bílá Voda (Weißwasser). Auch die Eisenbahn besitzt nur lokale Bedeutung und verbindet die Endstation Javorník (Jauernig) und Dolní Lipová (Nieder Lindewiese) mit der bedeutenderen Bahnstrecke, die von Šumperk (Mähr. Schönberg) nach Jeseník (Freiwaldau) führt. www.mestojavornik.cz.

    Wie Sie zu uns gelangen:
    Das Hotel befindet sich im Stadtzentrum in der Straße 17. listopadu, die direkt auf den Stadtplatz Svobody führt. Für untergebrachte Gäste steht ein Parkplatz mit einer Kapazität für 12 Wagen zur Verfügung, der über die Straße Školní zu erreichen ist. Zu ihrer besseren Orientierung dient der Stadtplan von Javorník.



    HOTEL TAVERNA s.r.o., 17. listopadu 450, 790 70 Javorník, tel/fax: +420 584 440 363, www.hotel-taverna.cz
    Stravování
    Tipy na výlet
    HOTEL TAVERNA s.r.o.
    17. listopadu 450, 790 70 Javorník
    tel/fax: +420 584 440 363
    info@hotel-taverna.cz


    Öffnungszeiten:
    Mo - Sa 11:00 - 23:00 Uhr
    So 11:00 - 22:00 Uhr

    ***

    Verantwortlicher:
    Jiří Daniel, Zdeněk Průša

    ***

    mapy.cz

    maps.google.com

    HOTEL TAVERNA s.r.o.
    17. listopadu 450, 790 70 Javorník
    tel/fax: +420 584 440 363